Geburtstagsliste

Die Geburtstagsliste (kostenlos)

Geburtstagsliste Pro

Hinweis:

Für den Betrieb der App werden drei Berechtigungen benötigt:

WRITE_EXTERNAL_STORAGEBerechtigung zum Schreiben von Daten auf den externen Speicher. Dies wird für die DB Backup Funktion benötigt.
SEND_SMSDiese Berechtigung ermöglicht den Versand von SMS. Hier zum Versenden der Geburtstags-SMS.
READ_CONTACTSDie Berechtigung ermöglicht den Zugriff auf die Kontakte. Verwendet wird dies bei der Funktion zum Hinzufügen von Kontaktdaten zur Anwendung.

Der Autor der App versichert, dass diese Berechtigungen ausschließlich für die oben beschriebenen Zwecke verwendet werden. Es werden keine Daten heimlich ins Internet oder ins Mobilfunknetz übertragen.

Umstieg auf die Pro-Version

Um den Umstieg reibungslos zu gestalten ist es notwendig, mit der bisherigen Version erst ein Datenbackup durchzuführen. Menüpunkt Person, dann Menüpunkt DB Backup. Das Programm schließen und anschließend deinstallieren. Die Pro-Version aus dem Store laden und installieren.
Wird die Anwendung gestartet, konvertiert die App das Backup und liest die Daten in die neue Anwendung ein. Das Programm ist jetzt einsatzbereit.

Funktionen

Widget



Für dieses App wird nun auch ein Widget mitgeliefert, mit dem einfach, ohne das Programm starten zu müssen, angezeigt wird, wer und wieviele Leute Geburtstag haben. Haben mehr als eine Person Geburtstag, wird nur der alphabetisch erste Eintrag angezeigt und in der Überschrift die Anzahl der Leute.
Ein Klick auf das Widget öffnet das App.

Hinzufügen einer Kontaktes aus der Kontakt-Anwendung

In der Pro-Version ist es nun möglich, neben der manuellen Eingabe, auch Daten aus der Kontaktanwendung zu laden. Dazu ist es nur erforderlich, auf die + Schaltfläche neben dem Nachnamen zu klicken. Es öffnet sich dann die Kontaktanwendung mit der Liste der Einträge. Ein Klick auf einen Eintrag genügt, um die Daten zu übernehmen.
Wenn mehrere Telefonnummern oder E-Mail Adressen gepflegt wurden, erscheint jeweils ein Auswahlfeld, wo die gewünschte Telefonnummer und E-Mail Adresse ausgeählt werden können. Es besteht so auch die Möglichkeit, ein bestehenden Eintrag aus der Geburtstagsliste auf diese Weise zu aktualisieren.
Das Kategorie-Feld, dass standardmäßig auf dem Eintrag Förmlich steht, dient der Auswahl des richtigen Mailtextes, siehe unten.

Nachricht-Funktion

Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, jemandem zum Geburtstag eine SMS oder eine E-Mail zu schicken. Es stehen drei verschiedene Mailtexte zur Verfügung, die dem Personenkreis entsprechend gepflegt werden können.

Wird eine förmliche Mail oder SMS versendet, wird vorher über ein Auswahlfeld die Anrede ausgewählt.

Sind die entsprechenden Daten gepflegt worden, erscheint im Startbildschirm eine grüne Schaltfläche mit der Aufschrift Mail. Ein Klick auf die Schaltfläche sendet eine Nachricht an das Geburtstagskind. Die Schaltfläche wird anschließend rot. Daran erkennt man, dass eine SMS oder E-Mail gesendet wurde. Der Status wird gespeichert, auch nach einem neuen Start der App.
Sind sowohl im Datensatz eine E-Mail Adresse als auch eine Telefonnummer gespeichert, erscheint beim Senden der Nachricht ein Auswahlfeld, mit dem man wählen kann, ob man eine SMS oder eine E-Mail senden möchte.